An die Frauen

Alles rund um Salsa-Stile, Tanz-Technik, Ausdruck. Figuren und Lernmethoden.

Moderatoren: Pedro, Barbara

Antworten
heiditanzt
Forum-Neuling
Beiträge: 5
Registriert: Di Jan 07, 2014 10:15 am

An die Frauen

Beitrag von heiditanzt » Mi Jan 22, 2014 4:39 pm

Hej,
Ich habe mal eine Frage an die Frauen unter euch:
Wie auffällig oder nicht stylt ihr euch wenn ihr zu einem offenen Salsa-Tanz-Abend geht? Ich kämpfe inzwischen ein bisschen mit mir und dem Alter, habe auch ein bisschen mehr auf den Rippen als so manche Salsa-Queen, daher tendiere ich dazu mich ein bisschen zu verstecken. Außerdem verwende ich viel und gerne hautstraffende Cremes, im Moment die Vitality Serie von Schrammek: http://shop.schrammek.de/produktserie/vitality.html. Ich habe das Gefühl, dass meine Haut tatsächlich ein wenig voller geworden ist, fühl mich gut.
Nun will ich in diesem Jahr aber wieder aktiver sein und überlege mal wieder zu einer solchen Veranstaltung zu gehen und mich seit langem mal wieder ein bisschen rauszuputzen, ich möchte aber keinesfalls, dass es übertrieben aussieht. Also, wie haltet ihr es?

magda
Forum-Neuling
Beiträge: 1
Registriert: Mo Mär 12, 2012 10:15 pm

Re: An die Frauen

Beitrag von magda » Fr Feb 07, 2014 7:10 pm

Hi,
mach Dir keine großen Gedanken und ziehe Dich einfach schick an. Du kannst ein Kleid, aber auch eine Jeans und ein schickes Oberteil tragen. Wichtig ist nur, dass Du Dich wohl fühlst ;)

Viel Spaß heute Abend!

Benutzeravatar
Salsa-Sandra
regelmäßiger Gast
Beiträge: 10
Registriert: Fr Feb 07, 2014 8:52 am

Re: An die Frauen

Beitrag von Salsa-Sandra » Mo Feb 17, 2014 11:30 am

Denk nicht so viel über dein Äußeres nach. Beim Tanzen strahlst du quasi von innen. :) Dadurch fühlst du dich sowieso besser. Zieh einfach etwas an, in dem du dich wohlfühlst und los geht´s. :)

So mach ich das jedenfalls immer.
liebe beschwingte Grüße, Sandra

Benutzeravatar
bailarín
regelmäßiger Gast
Beiträge: 11
Registriert: Mo Jul 28, 2014 2:11 pm
Wohnort: Oldenburg

Re: An die Frauen

Beitrag von bailarín » Mo Jul 28, 2014 3:24 pm

Am besten ist es, du lernst dich so wohlzufühlen wie du bist, solang du gesund und glücklich dabei bist. :) Natürlich kann man gegen Hautalterung und so was unternehmen, aber man sollte es vllt. doch irgendwann akzeptieren und keinem Jugendwahn verfallen. ;)
"Tanz ist die Poesie des Fußes." - John Dryden

Antworten