Surfbrett komplett zu verschenken

Alles was nicht in die anderen Foren passt

Moderatoren: Pedro, Barbara

Antworten
Benutzeravatar
Stephan
Site Admin
Beiträge: 683
Registriert: So Dez 19, 2004 5:31 pm
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Surfbrett komplett zu verschenken

Beitrag von Stephan » Fr Jan 31, 2014 4:20 pm

Hallo,

ich räume gerade unseren Keller auf und dort liegt jetzt schon zu lange mein Surfbrett ungenutzt rum.

Es ist ein "Klepper 320" mit Schwert und Fußschlaufen.
Außerdem das komplette Rigg mit geteiltem Mast und zwei Gabelbäumen.
Dazu gehören auch 3 Segel: Sturmsegel, normal und ein extra großes. Die Segel sind durchgelattet.

Das Brett ist nicht im besten Zustand, aber man kann es noch benutzen. Ideal für einen Anfänger, der noch nicht sicher ist, ob Surfen das richtige ist.

Wenn ein Salsero das Brett haben möchte, kann es bei mir in Oldenburg abgeholt werden.

Lieben Gruß,
Stephan

Salsaskia
Forum-Neuling
Beiträge: 1
Registriert: Mi Feb 05, 2014 1:11 pm

Re: Surfbrett komplett zu verschenken

Beitrag von Salsaskia » Mi Feb 05, 2014 1:42 pm

Hallo Stephan!

Das klingt super.
Bin Surfeinsteiger und würde sicher noch sehr viel Freude damit haben.

Liebe Grüße, Saskia

Benutzeravatar
Stephan
Site Admin
Beiträge: 683
Registriert: So Dez 19, 2004 5:31 pm
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Re: Surfbrett komplett zu verschenken

Beitrag von Stephan » Fr Feb 14, 2014 5:41 pm

Leider hat Saskia nicht mehr reagiert. Wenn noch Jemand anderes das Brett haben möchte: Wer zuerst kommt, mahlt zuerst.
Bitte einfach auf unserem, Tanzschul-Anschluss anrufen: 0441 - 68 32 332

Benutzeravatar
Stephan
Site Admin
Beiträge: 683
Registriert: So Dez 19, 2004 5:31 pm
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Stephan » Sa Feb 22, 2014 5:46 pm

Das Surfbrett ist jetzt weg.

Benutzeravatar
Salsa-Sandra
regelmäßiger Gast
Beiträge: 10
Registriert: Fr Feb 07, 2014 8:52 am

Re: Surfbrett komplett zu verschenken

Beitrag von Salsa-Sandra » Mo Feb 24, 2014 12:08 pm

Das ist aber sehr nett, dass du es verschenkt hast!

Surfen würde ich auch gern lernen. Klingt nach viel Spaß.
liebe beschwingte Grüße, Sandra

Antworten