Szenenwechsel - soziale Arbeit

Alles was nicht in die anderen Foren passt

Moderatoren: Pedro, Barbara

Antworten
Benutzeravatar
Stephan
Site Admin
Beiträge: 683
Registriert: So Dez 19, 2004 5:31 pm
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Szenenwechsel - soziale Arbeit

Beitrag von Stephan » Mo Mär 28, 2011 3:30 pm

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir bitten Euch sehr um Eure Unterstützung. Caritas, Diakonie und die kath. und ev. Jugend bieten auch in den diesjährigen Osterferien wieder die Aktion "Szenenwechsel" an. Mit dem Szenenwechsel wollen wir jungen Menschen die Möglichkeit geben, soziale Arbeit aktiv kennen zu lernen. In diesem Jahr findet der Szenenwechsel in der Woche nach Ostern vom 26. bis 30. April statt.

Die Schirmherrschaft für dieses Jahr hat die Niedersächsische Sozialministerin Aygül Özkan übernommen. Gemeinsam mit Frau Özkan ist es uns ein Anliegen, verstärkt auch Jugendlichen mit Migrationshintergrund für eine Teilnahme am Szenenwechsel zu gewinnen. Das heißt, der Szenenwechsel richtet sich an alle jungen Menschen und will nicht nur katholische oder evangelische Jugendliche ansprechen. Von daher unsere Bitte:

Es wäre gut, wenn ihr den Szenenwechsel dadurch unterstützt, dass ihr Jugendliche mit Migrationshintergrund aber auch Migrantenorganisationen und andere Organisationen und Vereine auf unser Angebot aufmerksam macht.

Für die Unterstützung fügen wir anbei einige Informationen bei, die ihr ausdrucken oder auch weiterleiten könnt. Gerne stellen wir Euch auch weitere Exemplare gedruckt zur Verfügung.

Eine Anmeldung für den Szenenwechsel ist sehr einfach und zwar über die homepage: www.szenen-wechsel.de

Gemeinsam mit Ludger Niehaus bin ich sehr dankbar, wenn ihr uns unterstützt und auf unser Angebot aufmerksam macht.

Falls Rückfragen, könnt ihr Ludger Niehaus oder mich gerne anrufen.

Herzlichen Dank und viele Grüße
Theo Lampe

Antworten