Salsa-Percussion im Eversten Holz am Montag

Vorstellung von und Diskussionen über CDs und Interpreten aus den Bereichen Salsa, Merengue, Bachata, Reggeton, Cha Cha...

Moderatoren: Pedro, Barbara

Benutzeravatar
Stephan
Site Admin
Beiträge: 683
Registriert: So Dez 19, 2004 5:31 pm
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Salsa-Percussion im Eversten Holz am Montag

Beitrag von Stephan » Mo Mai 09, 2011 12:58 am

Das Wetter ist so schön und am Montagabend ist keine neue Salsalocation in Sicht, deshalb hab ich Lust mit anderen montags im Schlosspark einfach livepercussion zu machen.

Ich hab mehrere Claven, Maracas und so eine Art Gurke. Wäre super wenn Jemand noch Congas, Bongos, eine Cowbell und Timbales beitragen könnte. Vielleicht hat auch jemand einen Bass und ein batteriebetriebenes Keyboard...!?! Und einen Grill... ;-)

Herzlich willkommen sind auch alle, die kein Instrument spielen können, es aber lernen möchten. Und wenn du kommen willst, um zu der Musik zu tanzen. Gerne! :-)
Zuletzt geändert von Stephan am Sa Aug 27, 2011 9:12 pm, insgesamt 2-mal geändert.

Suzanne
Forum-Neuling
Beiträge: 3
Registriert: Do Sep 24, 2009 9:12 am
Wohnort: Oldenburg

Super Idee! Du Hippie!

Beitrag von Suzanne » Mo Mai 09, 2011 11:05 pm

Ach Stephan, du schlummernder Hippie, du bist so toll. Die Idee ist super und sobald ich Montags mal Zeit hab, bin ich da. Ich hab mal ganz lange her einen Congaworkshop besucht, hab jedoch selbst kein Percussion-Instrument. Es macht aber mega Spaß und wer Rhytmus hat lernt es sehr schnell. Also auf die Wiese, fertig los!

I wanna be a hippie!
:yahoo: Gruß und Kuss, Suzanne

Benutzeravatar
Stephan
Site Admin
Beiträge: 683
Registriert: So Dez 19, 2004 5:31 pm
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Stephan » Fr Mai 13, 2011 12:18 pm

Hi Suzanne,

dann wirst Du Dich freuen zu hören, dass ich zwei Congas bekomme. :-)

Instumente, die ich noch nicht habe:
Bongos (hat Inga)
Gitarre (hat Inga)
Cowbell (kann Inga besorgen)
Bass
Keyboard mit Akkus

Inga hat bis Ende Mai noch Prüfungsstress und dann kann Sie auch dabei sein. Ich glaub sie würde uns ihre Instrumente auch leihen... oder Inga?

Ich hab sogar noch ein gutes E-Piano. Das ist aber nur für drinnen geeignet. Das hab ich gerade erst in den Keller meiner Eltern in Hamburg gestellt, weil ich hier leider keinen Platz dafür habe. Aber wenn wir erst einen Bandraum haben, dann bringe ich es wieder mit. :wink:

Hoffe Montag wird das Wetter schön.

Zur Location im Schlosspark: H.D. hat vorgeschlagen sich am Montag im Rosengarten im Schlosspark zu treffen, aber Olaf meinte, dass dort am Montag die Chi-Gong Leute sind. Dann müssten wir uns eine andere Ecke suchen.

Benutzeravatar
Stephan
Site Admin
Beiträge: 683
Registriert: So Dez 19, 2004 5:31 pm
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Stephan » Mo Mai 16, 2011 1:14 pm

Percussionwahrscheinlichkeit für heute, den 16. Mai 2011, liegt bei 0%. :-(

Hoffentlich wirds nächste Woche was.

Ich hab einen schönen Link gefunden für alle die den Cascara Rhytmus üben möchten:

Theoretisch: http://www.unimusik-vechta.de/2009/10/c ... s-ist-das/ (basierend auf der 3/2 Clave)

Praktisch Cascara und 2/3 Clave: http://www.youtube.com/watch?v=w7lLDKFKCzA

Zur Erklärung:
- Son Clave = Salsa Clave (Es gibt noch die Rumba Clave, die etwas anders ist)
- Der Musiker zählt nicht von 1-8 wie der Tänzer, sondern redet von der 2er Seite und der 3er Seite der Clave.

Benutzeravatar
Stephan
Site Admin
Beiträge: 683
Registriert: So Dez 19, 2004 5:31 pm
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Stephan » Mo Mai 23, 2011 2:40 pm

Wir gehen heute (23. Mai) um 18:00 Uhr in den Schlosspark. Wir packen erstmal eine Conga ein. Falls noch wer auch Conga spielen möchte, dann bitte noch rechtzeitig bei mir melden.

Clave, Maracas und Gurke haben wir auch dabei.

Wir wissen noch nicht genau wo wir hingehen, aber wir brauchen eine Bank um vernünftig trommeln zu können. Ich hab ein gelb-leuchtendes T-Shirt an. :-)

Benutzeravatar
Stephan
Site Admin
Beiträge: 683
Registriert: So Dez 19, 2004 5:31 pm
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Stephan » Mo Mai 23, 2011 9:21 pm

Wir waren im Rosengarten. Die Chi Gong Leute, die auch gegen 17 Uhr anfangen, haben wir nicht gestört.

Da um 20:00 Uhr der Schlosspark schon zu macht, sollte man sich schon so um 17:00 Uhr treffen.

Bei gutem Wetter sind wir auch nächste Woche wieder da.

Benutzeravatar
Stephan
Site Admin
Beiträge: 683
Registriert: So Dez 19, 2004 5:31 pm
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Stephan » Mo Mai 30, 2011 12:32 pm

EDIT 30. Mai:

Heute ist wieder gutes Wetter. Wir nutzen es im Schlosspark zum Trommeln, denn morgen schon soll es wieder regnen.

Treffen so ab 17-17:30 h im Rosengarten im Schlosspark. Ich nehm wieder nur eine Conga mit, es sei denn es will noch jemand trommeln.

(Eine Decke mitnehmen zum Hinsetzten wäre ganz gut.)

Bis nachher,
Stephan


UPDATE: Heute waren wir schon zu dritt. Nächste Woche bringt HD noch einen Ghettoblaster mit. Treffen in der nächsten Woche, 6. Juni (nur bei gutem Wetter) diesmal in der Ecke Olantis. Da können wir noch lauter sein.

Link zur Karte mit genauer Position: http://www.openstreetmap.org/?mlat=53.1 ... 6&layers=M

Benutzeravatar
Stephan
Site Admin
Beiträge: 683
Registriert: So Dez 19, 2004 5:31 pm
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Stephan » Mo Jun 06, 2011 12:25 pm

6. JUNI:

Heute ist leider Gewitter angesagt und durch die Regenfälle tagsüber wird der Rasen auch nass sein. Deshalb wird heute (6.6.) das Trommeln leider ausfallen.

Benutzeravatar
Stephan
Site Admin
Beiträge: 683
Registriert: So Dez 19, 2004 5:31 pm
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Stephan » Mo Jun 13, 2011 12:30 pm

13. JUNI (Pfingstmontag):

Das Wetter ist zwar etwas unbeständig, aber wenn es um halb 6 nicht regnet, werden wir um halb sechs / sechs im Schlossgarten sein.

Bis nachher,
Stephan

Benutzeravatar
Stephan
Site Admin
Beiträge: 683
Registriert: So Dez 19, 2004 5:31 pm
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Stephan » Fr Jun 17, 2011 12:03 am

Für den 20. Juni ist geplant (nur bei gutem Wetter), dass wir zum Trommeln auch zwei Slacklines aufbauen. Dann kann man nicht nur trommeln, Musik hören und tanzen, sondern auch seinen Gleichgewichtssinn testen.

Drückt die Daumen für gutes Wetter!

Benutzeravatar
Stephan
Site Admin
Beiträge: 683
Registriert: So Dez 19, 2004 5:31 pm
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Stephan » Mo Jun 20, 2011 3:16 pm

20. JUNI:

Leider Regen und nasses Gras. :-( Treffen im Schlosspark ist daher ausgeschlossen.

Wenn noch Jemand die Möglichkeit für ein Indoor Trommeln hat, dann bitte melden.

Sonst fällt das Trommeln auch diese Woche leider aus.

Benutzeravatar
Stephan
Site Admin
Beiträge: 683
Registriert: So Dez 19, 2004 5:31 pm
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Stephan » Mo Jun 20, 2011 6:06 pm

Da das Wetter plötzlich doch noch schön geworden ist:

19:30 Uhr Eversten Holz bei der Wiese.

Benutzeravatar
Stephan
Site Admin
Beiträge: 683
Registriert: So Dez 19, 2004 5:31 pm
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Stephan » Mi Jun 22, 2011 1:22 am

Plan für den 27. Juni:

Treffen wieder Eversten Holz allerdings erst ab 19:00 Uhr und länger als bis 20:00 Uhr. Letztes mal waren wir bis 22:30 dort bis es dunkel wurde.

Treffpunkt: Mitten bei der Wiese stehen zwei Tische mit Sitzgelegenheit:
http://www.openstreetmap.org/?mlat=53.1 ... 6&layers=M
Parken am besten in der Wienstraße.

Magda und ich sind sicher da.
Kerstin kommt später dazu.
Vielleicht kommen auch noch HD, Inga, Peter, Sarah, Alejandro, Caroline, Christoph und/oder Suzanne.

Noch einer mehr und wir sind eine Big Band! ;-)

Benutzeravatar
Stephan
Site Admin
Beiträge: 683
Registriert: So Dez 19, 2004 5:31 pm
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Stephan » Mo Jun 27, 2011 2:30 pm

27. JUNI:

schaut raus: perfektes Wetter!

Treffen wie geplant ab 19:00 Uhr. :-)

Bis nachher,
Stephan

Benutzeravatar
Stephan
Site Admin
Beiträge: 683
Registriert: So Dez 19, 2004 5:31 pm
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Stephan » Mo Jun 27, 2011 11:14 pm

Hat super viel Spaß gemacht! :-)

Clave, Cascara und Conga geben jetzt schon ein gutes Grundgerüst. Maracas und Cowbell sind auch kein Problem. Das klingt schon nach Musik.

Nächste Woche (4. Juli) ist das letzte Mal, dass Magda und ich dabei sein können und auch Kerstin ist dann erstmal weg.

Antworten