RUEDA 1: Rueda-Figuren in Bremen?

Alles rund um Salsa-Stile, Tanz-Technik, Ausdruck. Figuren und Lernmethoden.

Moderatoren: Pedro, Barbara

Antworten
Benutzeravatar
Stephan
Site Admin
Beiträge: 684
Registriert: So Dez 19, 2004 5:31 pm
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

RUEDA 1: Rueda-Figuren in Bremen?

Beitrag von Stephan » Mi Feb 22, 2006 12:03 pm

Ruedatanzen hat einen enormen Spaßfaktor, weil man mit vielen anderen gleichzeitig tanzt. Genau deshalb ist es auch beim Rueda besonders wichtig, dass die Figurennamen gut abgesprochen sind.

Um das Rueda-Tanzen zu vereinfachen, habe ich vor Jahren angefangen, alle Rueda-Figuren, die in Bremen und Oldenburg getanzt werden mit Beschreibungen auf Salsa-Bremen.net zu veröffentlichen, damit Rueda-Lehrer sich daran orientieren können und Schüler verschiedener Schulen auf Partys trotzdem zusammen Rueda tanzen können.

Jetzt hab ich selber schon lange kein Rueda mehr hier getanzt und möchte wissen, ob es noch Unstimmigkeiten bezüglich der Figuren bzw. Figurennamen gibt.

1.) Gibt es gleiche Figuren, die unter verschiedenen Namen kursieren?

2.) Gibt es den selben Namen für zwei unterschiedliche Figuren?

3.) Gibt es neue Figuren, die noch nicht in der Rueda-Figurenliste auftauchen?

Benutzeravatar
Pedro
Top Poster
Beiträge: 107
Registriert: Sa Jan 21, 2006 3:10 pm
Wohnort: Bremen

Beitrag von Pedro » Di Mär 14, 2006 6:06 pm

Hallo Stephan,

ja, alle drei Fälle kommen vor. Ich selbst habe ja mal eine sehr umfangreiche Figuren-Liste erstellt, mit allen ungefähr 120 Figuren, die ich kenne. Dabei habe ich deine Liste als Grundlage genommen und weiterentwickelt. Zum Teil habe ich dir auch neue Figuren zugemailt, erinnerst du dich?

Was deine Liste angeht, so muss ich sagen, dass dort viel Figuren stehen, die in Bremen/Oldenburg nicht mehr getanzt/unterrichtet werden und viele der neuen Figuren fehlen.

Ich selbst unterrichte die in Oldenburg gebräuchlichen Figuren. Besonders durch den Workshop von Rene und Alex, die die Miami-Rueda unterrichten (Miami gilt als Rueda-Hochburg) wurde die Oldenburg-Rueda sehr bereichert und Ilja und ich sind immer noch dabei die neuen Figuren weiterzugeben.

Auch Laine hat viele der Oldenburg-Figuren in ihre Rueda mit aufgenommen und unterrichtet jetzt einen Mix aus ihren eigenen und den Oldenburg-Figuren, wobei die Oldenburg-Figuren überwiegen. Ich habe Laine schon mal darauf angesprochen, ob wir nicht einen Bremer Standard einrichten könnten. Das wäre nicht schwierig, denn ich müsste nur ein paar ihrer Figuren übernehmen und ein paar etwas umbenennen. Laine hat das zum Teil schon gemacht, so hat sie "ihr" Puente, Puente a la Cuba und "mein" Puente, Puente a la Miami umbenannt.

Im Zuge dieser Entwicklung, können wir auch darüber nachdenken, deine Liste zu aktualisieren. Das kostet allerdings viel Zeit und ich weiß nicht, ob ich dazu Lust habe - besonders weil sich dann nachher möglicherweise eh keine Sau dafür interessiert...

Gruß Peter

Benutzeravatar
Stephan
Site Admin
Beiträge: 684
Registriert: So Dez 19, 2004 5:31 pm
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Stephan » Di Mär 14, 2006 11:49 pm

Ich hab die Liste damals für mich privat angefangen und sie dann über Salsa-Oldenburg.de allen zur Verfügung gestellt. In letzter Zeit tanze ich nicht mehr viel Rueda und meine Motivation die Liste zu akualisieren ist auch nicht alt zu hoch.

Wäre ne schöne Sache im La Habana oder so immer mal nebenbei ein Paar Figuren abzugleichen. Aber dann wäre es schön, wenn auch Laine, Ilja, Pablo und Reinaldo und eben alle da wären, die Rueda unterrichten. Aber das ist wohl utopisch... :(

Benutzeravatar
Pedro
Top Poster
Beiträge: 107
Registriert: Sa Jan 21, 2006 3:10 pm
Wohnort: Bremen

Beitrag von Pedro » Mi Mär 15, 2006 12:07 am

Ich stimme dir zu, dass das utopisch wäre - leider. Trotzdem muss man sagen, dass die größten Rueda-Impulse in Bremen von Laine ausgehen, insbesondere unterrichtet sie die meisten Schüler in Rueda, was der entscheidende Faktor ist. Reinaldo scheint sich komplett von der Szene abgekapselt zu haben und die anderen Lehrer spielen von der Schüleranzahl her einfach keine große Rolle. Von der Schüleranzahl her, spiele ich natürlich auch keine große Rolle, jedoch hat Laine viele ihrer Rueda-Figuren von mir, was meine Rolle wieder etwas anhebt. Wenn man sich mit Laine kurzschließen könnte, wäre ein Quasi-Standard also durchaus möglich, meiner Meinung nach.

Antworten