Was ist Euer Lieblings Salsa Style?

Alles rund um Salsa-Stile, Tanz-Technik, Ausdruck. Figuren und Lernmethoden.

Moderatoren: Pedro, Barbara

Was ist Euer Lieblings Salsa Style?

Kubanisch
4
31%
New York Style (on 1)
0
Keine Stimmen
L.A. Style
6
46%
New York Style (on 2)
1
8%
Egal, Hauptsache Salsa
2
15%
 
Abstimmungen insgesamt: 13

Benutzeravatar
mr.hyde
Top Poster
Beiträge: 241
Registriert: Fr Sep 09, 2005 8:18 am
Wohnort: Bremen

Was ist Euer Lieblings Salsa Style?

Beitrag von mr.hyde » Fr Apr 14, 2006 7:30 pm

Mittlerweile sieht man in Bremen verschiedene Tanzstile in der Salsaszene und die Entwicklung schreitet ständig voran.

Mich würde mal interssieren, welche Tanzstil von den Lesern des Forums bevorzugt wird.

Dazu nochmal einen Verweis auf die schöne Übersicht von Stephan (wobei ich die möglichen Antworten der Umfrage auf auf die Bremer Szene angepasst habe...)
Bild

Agnieszka (Aga)

Beitrag von Agnieszka (Aga) » Sa Apr 15, 2006 1:16 am

Warum darf man den nur einen Stil wählen?
Ich kann mich nicht wirklich entscheiden :(
Muß ich dann zwei mal abstimmen?

Benutzeravatar
mr.hyde
Top Poster
Beiträge: 241
Registriert: Fr Sep 09, 2005 8:18 am
Wohnort: Bremen

Beitrag von mr.hyde » Sa Apr 15, 2006 10:29 am

Also...Du kannst 2 mal abstimmen
Wenn Du dich beim 2.mal als "Stephan" einloggst ...Bild

Benutzeravatar
Pedro
Top Poster
Beiträge: 107
Registriert: Sa Jan 21, 2006 3:10 pm
Wohnort: Bremen

Beitrag von Pedro » Sa Apr 15, 2006 10:49 am

Hey, das ist eine übersichtliche Zusammenstellung der verschiedenen Salsa-Stile, die ich bisher noch nicht kannte. Gefällt mir. Ich bezweifele allerdings, dass Casino typischerweise auf 3 getanzt wird. Klar KANN man das machen, die meisten tanzen Casino aber auf 1.

Die Frage: Was ist Euer Lieblings Salsa Style? würde ich für mich in zwei Teile zerlegen: 1. Bei welchen Stil gucke ich am liebsten zu?, und 2. Welchen Stil tanze ich am liebsten?

Auf Frage 1 muss ich sagen, dass ich fast alle Stile gleichgut finde, jeder schön auf seine eigene Art. Die zweite Frage kann ich eindeutig mit LA-Style beantworten, ganz einfach deswegen, weil ich gerade dabei bin ihn zu lernen und neue Dinge sind immer sehr spannend. Der Night Club Style käme vielleicht auch in Frage, aber da bin ich einfach noch zu schlecht und als Anfänger kann ich nicht wirklich beurteilen, wie es sich später anfühlen könnte.

Mr.Hyde: Ich weiß, eigentlich sollte ich nur ein Häkchen setzen und nicht hier groß rumlabern. Ich setze jetzt mein Häkchen.
Zuletzt geändert von Pedro am Sa Apr 15, 2006 11:25 am, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Pedro
Top Poster
Beiträge: 107
Registriert: Sa Jan 21, 2006 3:10 pm
Wohnort: Bremen

Beitrag von Pedro » Sa Apr 15, 2006 11:00 am

Aga, du darfst sogar dreimal abstimmen: Wenn du dich als Anieszka, Stephan und Gast einloggst!

Agnieszka (Aga)

Beitrag von Agnieszka (Aga) » Sa Apr 15, 2006 1:07 pm

Wunderervoll. Das mach ich doch glatt...ob Stephan mir böse sein wird , wenn ich in seinem Namen abstime :D :?:
Ich bin ja schon brav und logge mich jetz jedes mal ein.
Will Euch ja nicht zu sehr verwirren Pedro, Mr.Hyde
Würde ja genauer daruaf eingehen habs aber nicht so mit dem rumlabern :D
Nicht böse sein Pedro...
Also ich stimme jetzt zweimal ab. Beide male als Agieszka. Mal sehen was draus wird

Agnieszka (Aga)

Beitrag von Agnieszka (Aga) » Sa Apr 15, 2006 1:11 pm

Natürlich nichts. Ich will nicht nur eine STimme haben jetzt bin ich gezwungen doch rumzulabern :D
Schriebe doch lieber zuerst etwas zu Hamburg

Benutzeravatar
Stephan
Site Admin
Beiträge: 684
Registriert: So Dez 19, 2004 5:31 pm
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Stephan » Mo Apr 17, 2006 12:58 am

@Pedro: Die Übersicht über die Stile steht schon seit über einem halben Jahr auf der Startseite von Salsa-Bremen.net unter Aktuelles. Einfach mal die Seite ein bisschen nach unten scrollen. :roll:

@mr.hyde: Was ist den der Unterschied von New York Style (on1) und L.A. Style??? :roll:

@Agnieszka: Nein danke, ich stimme schon selbst ab. :roll:

So jetzt hat jeder sein Fett weg... ;-)

Agnieszka (Aga)

Beitrag von Agnieszka (Aga) » Mo Apr 17, 2006 1:19 am

@Stephan: bitte ganauer lesen und nicht unberechtigt rummeckern.
Ich hatte nicht vorgeschlagen an deiner Stelle abzustimmen sondern zwei Stimmen zu haben, da ich mich nicht zwischen den Stilen entscheiden wollte.
Es war Pedros und Mr. Hyde Vorschlag, daß ich sogar drei mal abstimmen darf wenn ich mich blöderweise als Gast als Agnieszka und auch noch in deinem Namen (da du auf meinem Rechner eingeloggt warst)beteiligt habe.
Mr. Hyde hat betont, daß er die Umfrage an Bremen angepaßt hat. Manche Lehrer behaupten, daß sie N.Y.-Style auf 1 unterrichten. Bedeutet, dass auch deren Schüler nicht wissen wie es korrekterweise sein sollte. Sollen aber ja die Möglichkeit haben sich an der Umfrage zu beteiligen...
Die Intention war also nicht schlecht. Wäre natürlich besser wenn man es ganauer nehmen würde.

@Pedro...ist schon traurig, dass du die Übersicht nicht vorher bemerkt hattest :shock:
Da du aber versprochen hast mehr dreifach Spins zu führen geben wir dir noch eine Chance.
Wiederrum glaube ich mich zu erinnern, dass Stephan die Übersicht sogar
im Newsletter mal angepriesen hat. Bedeutet es etwa, dass du den Newsleter nicht aufmerkasm liest :roll: Schande :!:

Benutzeravatar
mr.hyde
Top Poster
Beiträge: 241
Registriert: Fr Sep 09, 2005 8:18 am
Wohnort: Bremen

Beitrag von mr.hyde » Mo Apr 17, 2006 2:50 pm

@Stephan: Aga hat schon für mich geantwortet. Die meisten Cross-Body-Style tänzer würden von sich behaupten, NY-Style zu tanzen. Wenn man das Ergebnis genau lesen möchte, muss man "NY on1" und "LA" zusammen rechnen, da es ja an sich dasselbe ist :wink:

Benutzeravatar
Stephan
Site Admin
Beiträge: 684
Registriert: So Dez 19, 2004 5:31 pm
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Stephan » Mo Apr 17, 2006 5:30 pm

Warum hast Du dann den Punkt nicht einfach zusammen gefasst
LA-Style (NY-Style on1) ???

Ich befürchte so sorgt das für noch mehr Verwirrung... :?

Benutzeravatar
mr.hyde
Top Poster
Beiträge: 241
Registriert: Fr Sep 09, 2005 8:18 am
Wohnort: Bremen

Beitrag von mr.hyde » Di Apr 18, 2006 8:04 am

Stephan hat geschrieben:Warum hast Du dann den Punkt nicht einfach zusammen gefasst
LA-Style (NY-Style on1) ???
Ich befürchte so sorgt das für noch mehr Verwirrung... :?
Nun kann aber jeder unmittelbar unter der "Umfrage" lesen, dass "L.A." und "N.Y.on2" an sich dasselbe ist.
8)

Benutzeravatar
Pumuckl_spinnt
Top Poster
Beiträge: 56
Registriert: Di Mär 14, 2006 1:25 pm
Wohnort: Bremen

Beitrag von Pumuckl_spinnt » Di Apr 18, 2006 2:32 pm

Zitat:
"Nun kann aber jeder unmittelbar unter der "Umfrage" lesen, dass "L.A." und "N.Y.on2" an sich dasselbe ist."
Nun bin ich verwirrt, was du damit wohl meinen könntest?;) Du meinst sicher, dass L.A. und N.Y. on1 an sich dasselbe ist, oder?!

Und zu der ÜBersicht: es ist etwas verwirrend, ich finde den mir bekannten kubanischen Stil nicht wieder; oder ist es nicht auf eins, was die meisten tanzen?! Heisst auf 3, dass man auf 3 den ersten Schritt setzt oder wie? NY breaking on 2 bedeutet ja, dass Richtungswechsel auf 2 erfolgt, wobei man immer noch auf 1 den ersten Schritt macht, oder wie war es?
Und da es in Kubanischen so gesehen keinen Richtungswechsel gibt, bedeutet es wohl, dass man erst auf 3 los geht - und das habe ich bisher nicht in Bremen gesehen...:(
:roll:

Also, klärt mich auf... Oder macht für mich Extra-Spalte bei der Übersicht. :D

Benutzeravatar
Stephan
Site Admin
Beiträge: 684
Registriert: So Dez 19, 2004 5:31 pm
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Stephan » Di Apr 18, 2006 2:58 pm

@my.hyde: :crazy: :crazy: :crazy: :crazy:
Wichtig! L.A.Style und N.Y. on 1 sind dasselbe!
Solche Beiträge sorgen für Verwirrung!

@Pumuckel_spinnt:
ALSO....:

1.) das mit dem "breaking on ..." mach nur Sinn, wenn man vom Tanzen auf Linie spricht. Im Kubanischen macht es keinen Sinn!

2.) Wenn Kubaner (oder auch Deutsche) Casino tanzen, nehmen sie es nicht so genau mit dem auf 1 oder auf 3 tanzen. Z.B. nach einer gelaufenen Doppeldrehung wechselt man von 1 auf 3. Rueda wird z.B. auf 3 getanzt. Man macht auf 1 den Schritt in die Kreismitte und dann schon die Pause. Den Rückwärtsschritt macht man auf der 3. Darum nennt man das tanzen auf 3.

Wenn man auf der 1 den Rückwärtsschritt macht, dann tanzt du auf 1 kubanisch.

Und wenn Du auf Salsa-Bremen.net unter Salsa dir den Artikel "Salsatanzen auf 1,2 oder 3" durchliest, dann kannst Du das alles sehr genau nachvollziehen. Der da schon seit ein Paar Jahren steht. :wink:

Und wie ich schon auf Salsa-Bremen.net" geschrieben habe:
Natürlich (und zum Glück!) gibt es für Salsa keine DIN-Normen. Jeder Lehrer legt Wert auf andere Charakteristika eines Tanzstiles, die angepasst sind an seine Vorlieben, die bestehende Szene, die Wünsche seiner Schüler etc. Die wichtigsten Charakteristika jedes Tanzstiles und einige ausgewählte Lehrer, die Ihr auf vielen internationalen Festivals findet, sind in der Übersicht zusammengestellt.

Ihno

Beitrag von Ihno » So Jul 02, 2006 12:50 am

Ich find ALLES gut - kanns nur nicht gleich gut.
:arrow: Rueda
:arrow: NY on 1 / London Style / LA / wie auch immer
:arrow: NY on 2
:arrow: auch mal kubanisch....
Also wurscht. Nur wo ich abstimmen kann hab ich noch nicht entdeckt. Muß ich mich dafür anmelden?

Antworten